Ein Meer aus Blüten

am

Endlich ist es Frühling! Wie sehr vermisste ich meinen Garten im Winter und wie glücklich bin ich jetzt, dieses Meer aus Blüten zu sehen. Der Mirabellenbaum duftet so wunderbar und zieht ganze Bienenschwärme an, überall blühen bunte Primeln, Traubenhyazinthen und Gänseblümchen…

Die Sonne wärmt schon, wenn ich dort in der Erde grabe um den Pflanzen ein weiches Bett zu bereiten. Es macht mich regelrecht glücklich im Garten zu arbeiten oder vielmehr ein Stück Land nach meinen Vorstellungen zu erschaffen.

Ich bin dankbar für die Hilfe meines Liebsten, für meine Nachbarn, die mir Knollen zum Eingraben über den Zaun reichen und all die kleinen Wesen, die den Garten bevölkern. Ich freue mich jetzt schon auf all die Blumen, die ich ausgesät habe, auf das Gemüse in den Beeten und all die verschiedenen Beeren an den Sträuchern…

Ich freue mich jetzt schon auf jeden kommenden Tag an diesem wundervollen Ort…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s